Schlagwort-Archive: Parcouring

Eröffnung der Parkour-Anlage auf Zollverein

Am Sonntag, dem 8. Oktober biete ich im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Parkouranlage auf Zollverein um 17 Uhr einen halbstündigen Workshop für Erwachsene an.
Dabei werde ich einige Grundlagen des Erwärmens durch mobilisierende und koordinative Übungen vorstellen, sowie ein vielseitiges Coretraining (Rumpf) als Grundlage für fortgeschrittene Bewegungsabläufe. Im Anschluß erproben wir die neue Anlage.

parkourpark zollverein_klein

Am 7. und 8. Oktober 2017 eröffnet die neue Parkour-Anlage.
Das Jugendhilfe Netzwerk der AWO Essen und die Stiftung Zollverein laden dazu mit dem Projekt Zollverein mittendrin bei der 2-tägigen Veranstaltung zu Workshops und improvisierten Shows ein.

Parkourpark zollverein oben_klein

Zeit: Samstag von 17–22 Uhr und Sonntag von 14–18 Uhr.
Ort: Außengelände, Areal C [Kokerei], Nähe Mischanlage [C70]
Arendahls Wiese, 45141 Essen

Die ca. 600 m² große Außenanlage entsteht auf dem Gelände der Kokerei Zollverein und wird öffentlich zugänglich sein.

Weitere Infos auf der Seite von Zollverein.

Drunter und Drüber

Drunter und Drüber“ für Kinder von 6-8 Jahren!

Nachdem wir seit über fünf Jahren Samstag morgens die drei- bis fünfjährigen Kinder betreuen, bieten wir nun im Anschluß auch Unterrichtsstunden für sechs- bis achtjährige Kinder an.
Bei diesen Kursen geht es „Drunter und Drüber“.  Alles was uns in der Turnhalle zur Verfügung steht, wird zur Bewegungsschulung eingesetzt. Wir trainieren Bewegungen aus dem Parkour, dem Turnen und üben immer wieder die Balance auf der Slackline zu finden. Drei Lehrkräfte betreuen die Kinder und unterstützen sie bei ihren Bewegungserfahrungen. Als Grundlagentraining für fortgeschrittene Bewegungsabläufe trainieren wir mit den Kindern verstärkt die sogenannten Animal- Moves. Diese lehnen sich stark an sehr ursprünglichen Bewegungen wie dem Krabbeln  an. Sie trainieren effektiv die Rumpfmuskulatur und fördern Koordination und Beweglichkeit.
Wir üben Samstags im Anschluß an die KidCats-Gruppen  für jeweils eine Stunde in der Turnhalle der freien Waldorfschule.

Kurszeiten am Samstag:
Die 6 und 7-Jährigen üben um 12 Uhr
Die 7 und 8-Jährigen üben um 13 Uhr

Bei Interesse an einer Teilnahme und für weitere Informationen können Sie mir gerne eine E-Mail schreiben.

Parcouring in Bredeney

Parcouring in 2 Altersgruppen beim TV Bredeney. Die Kinder üben die „Animal moves“, trainieren die Grundbewegungen des Parkour und üben an unterschiedlichen Stationen in der Turnhalle.

tvb-parkour-kids

Folgende einstündige Parcouringkurse leite ich am Dienstag an:

16:30-17:15 Uhr Bambini     (5 – 6 Jahre)          Warteliste!
17:15-18:00 Uhr Kids              (7 – 8 Jahre)          Warteliste!

Ort: Turnhalle Voßbusch, Meisenburgstr. 30.
(Haltestellen: Bredeneyer Kreuz Buslinien 169 und 194 und Frankenstraße Straßenbahnlinien 107 und 108)

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den TV Bredeney.

Die Gruppen ab 18 Uhr werden von Miguel Rodriguez betreut.
Sie finden in der Turnhalle der Goetheschule statt.
Infos gibt es ebenfalls beim TV Bredeney.

18 Uhr Youngster (9 – 11 J.)       Warteliste! Leitung: M. Rodriguez
19 Uhr Seniors       (12 – 14 J.)    Warteliste! Leitung: M. Rodriguez

tvb-parkour-youngster

Vereinssport

TV Bredeney 1895 e.V.
Hier biete ich am Dienstag in 2 Altersgruppen Parkour, Turnen und Spiele für Kinder von 5 bis 8 Jahren an. Infos und Anfragen unter: TV Bredeney 1895 e.V.  Weitere Infos im Bewegungsblog.

tvb-parkour-bambini

Interessengemeinschaft Stadtbad Kupferdreh e.V.
Hier leite ich zusammen mit einem Kollegen die Kinderschwimmkurse von der Wassergewöhnung bis zum Frühschwimmabzeichen „Seepferdchen“. Für Kinder bis 5 Jahren, die mindestens 1,10 m groß sind.
Bei Interesse wenden Sie sich an die IG Stadtbad Kupferdreh e.V.

schwimmkurs Kopie