Schlagwort-Archive: NRW

Eröffnung der Parkour-Anlage auf Zollverein

Am Sonntag, dem 8. Oktober biete ich im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der Parkouranlage auf Zollverein um 17 Uhr einen halbstündigen Workshop für Erwachsene an.
Dabei werde ich einige Grundlagen des Erwärmens durch mobilisierende und koordinative Übungen vorstellen, sowie ein vielseitiges Coretraining (Rumpf) als Grundlage für fortgeschrittene Bewegungsabläufe. Im Anschluß erproben wir die neue Anlage.

parkourpark zollverein_klein

Am 7. und 8. Oktober 2017 eröffnet die neue Parkour-Anlage.
Das Jugendhilfe Netzwerk der AWO Essen und die Stiftung Zollverein laden dazu mit dem Projekt Zollverein mittendrin bei der 2-tägigen Veranstaltung zu Workshops und improvisierten Shows ein.

Parkourpark zollverein oben_klein

Zeit: Samstag von 17–22 Uhr und Sonntag von 14–18 Uhr.
Ort: Außengelände, Areal C [Kokerei], Nähe Mischanlage [C70]
Arendahls Wiese, 45141 Essen

Die ca. 600 m² große Außenanlage entsteht auf dem Gelände der Kokerei Zollverein und wird öffentlich zugänglich sein.

Weitere Infos auf der Seite von Zollverein.

Sportprüfungen

Auf Anfrage biete ich Trainings zur Vorbereitung auf einige Sportprüfungen an. Dazu gehören die Abschlußprüfung im Hindernisparcourlauf der Polizei NRW und die Aufnahmeprüfung der Feuerwehr Essen.  Dabei wird der prüfungsrelevante Parcour originalgetreu aufgebaut.  Dieses Training dient sowohl der Prüfungsvorbereitung der Schüler als auch der Verbesserung der allgemeinen Fitness. Die Schulung der Motorik in Verbindung mit den passenden Mobilisierungs- und Kraftübungen ist für jeden Teilnehmer ein Gewinn. Bei Interesse senden Sie mir bitte eine Email.

Schulkinder in Bewegung

Bei meinen Angeboten für Schulen biete ich für die verschiedenen  Altersstufen verschiedene Ausrichtungen und Konzepte an.

„Bewegt und Fit im Gleichgewicht. Kinder erobern die Slackline.“ ist eine Schul-AG an einer Essener Förderschule, die mit Unterstützung der AOK Rheinland und des Schulministeriums NRW in Zusammenarbeit mit der Uni Bielefeld stattfinden konnte. Die Kinder (8-10 Jahre) übten über 2 Jahre wöchentlich auf der Slackline, begleitet von Bewegungsparkouren und Spielangeboten.

Das Slacklineangebot ist in Kombination mit weiteren Bewegungsschwerpunkten ideal für eine Sportprojektwoche geeignet, bei der die Kinder an 4 Tagen jeweils 2 Stunden üben.

Im Rahmen der Nachmittagsbetreuung leitete ich an der International School Ruhr (ISR) einen Slacklinekurs im Outdoorbereich. Im September gab ich an der Schule einen Workshop. Einen aktuellen Bericht finden Sie auf dem Blog der Schule und als Auszug aus dem Newsletter 09/2015.

An der Oberstufe einer Förderschule trainieren Schüler im Alter von 13 bis 16 Jahren die 3K: Kraft, Kompetenz und Kooperation  in einer wöchentlichen AG. Krafttraining in Form komplexer Übungen, Kompetenzen wie das Balancieren und Kooperation bei spannenden Spielen.

Desweiteren leite ich Theatersport AG’s (Improvisationstheater) und Schwimm AG`s.

Bei Interesse an einem solchen Angebot und für weitere Informationen schreiben Sie mir eine E-Mail oder rufen mich an.

projekttage

Willkommen in der Bewegungsschule

gb  english version …

Aktuelle Infos und Berichte im Bewegungsblog!

Als Trainer für Breitensport und Prävention bereitet es mir große Freude, Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu trainieren. Meine Angebote umfassen Slackline- und Parkourkurse, sowie Schwimmkurse und Bewegungsangebote für Kleinkinder. Die Schulung der Koordination, insbesondere der Balance, bildet dabei den Schwerpunkt meiner Arbeit.

Im Alter bis 12 Jahren lernen  Kinder sehr schnell neue Bewegungsmuster durch  Anleitung, Nachahmen und Ausprobieren. Durch vielseitige Bewegungsanforderungen verbessern  sich die koordinativen Fertigkeiten und Nervenverbindungen verstärken sich. Bewegung macht schlau! Meine Angebote bieten einen sicheren Rahmen, in dem die Kinder Ihre Fähigkeiten entwickeln können.

Eine gute Balance, Beweglichkeit und Körpergefühl unterstützen die Kinder auch im Alltag, ihre Umwelt als interessanten Spiel- und Lebensraum zu entdecken.

Meine Angebote als Trainer erbringe ich nebenberuflich für Vereine,  Schulen und bei eigenen Veranstaltungen. Ich habe die Übungsleiter- und Präventionstrainerlizenz  und arbeite als Rettungsschwimmer und Schwimmlehrer im Ruhrgebiet.

Genießen Sie die Balance,

Peter Kickum

willkommen_052015